Die Rhön...

im Land der offenen Fernen...


Wilkommen im Biosphärenreservat Rhön!


Im Jahr 1991 wurde die Rhön von der Weltkulturerbeorganisation UNESCO im Rahmen ihres weltweiten Programmes "Mensch und Lebensraum" (MAB) als Biosphärenreservat ausgezeichnet. In allen Lebensbereichennachvollziehbar zu zeigen, dass ein Handeln und Wirtschaften im Einklang mit der Natur möglich ist, lautet der Auftrag der UNESCO.

In der Rhön kann man gemütlich den Naturschutz unterschützen!

Das Biosphärenreservat Rhön ist eine Kulturlandschaft, die geprägt ist von:

Offenheit und Weite der Hochflächen, naturnahe und artenreiche Buchenwälder und großflächige Kalkmagerrasen.


Diese wunderschöne und weitläufige Landschaft bietet die ideale Gelegenheit einen erholsamen Urlaub zu verbringen!


Egal ob beim Wandern, Ski fahren auf der Wasserkuppe, Fahrrad fahren, oder Sonnen in unserem wunderschön angelegten Garten können sie sich entspannen.

Die nahe gelegenen Städte Hilders und Fulda bieten jedoch auch genügend andere aufregende Freizeitaktivitäten.


Schauen Sie sich diese schöne und naturbelassene Landschaft doch einfach selbst an!


http://www.hilders.de